Isolbau Tiefengrund 3L Konzentrat 1:4 verdünnbar Tiefgrund Haftgrund Wand Boden

Verfügbar

8,65€ inkl. MwSt.

(inkl. MwSt.)

2,88€ pro L

3.59 kg
Lieferzeit: 1-4 Werktage

- +

Tiefengrund Konzentrat – 3L

 

Tiefengrund Konzentrat ist eine dünne, milchweiße Flüssigkeit. Auf mineralischen Oberflächen aufgetragen dringt sie tief in die Poren ein und bewirkt deren Hydrophobierung, stärkt deren Struktur und bildet eine dünne, stark verbundene Beschichtung. Dadurch erhöht sich die Haftung aller darauf aufgetragener Beschichtungen (Schichten). Sie enthält keine organischen Verbindungen. Tiefengrund Konzentrat ist ein umweltfreundliches Erzeugnis, das sich nicht negativ auf die Natur auswirkt und problemlos in Aufenthaltsräumen verwendet werden kann.

 

 

 

Eigenschaften:

 

  • Für Innen- und Außenbereich

  • Zur Vorbehandlung vor Auftragung von Klebern,
    Gips, Anstrichen und Tapeten

  • Stärkt die Struktur des Untergrunds

  • Gleicht die Saugfähigkeit aus

  • Wasserdampfdurchlässig

  • Atmungsaktiv

  • Hohe Eindringtiefe

  • Leicht zu verarbeiten

  • Schnell auftrocknend

  • Verarbeitungsfertig

  • Geruchsneutral

  • Hergestellt in Deutschland

  • 1 Liter Konzentrat ergibt 5 Liter Grundierung

 

 

 
 

 

 

 

VERWENDUNG:

Vor weiteren Bauarbeiten: Malen, Verputzen, Mauern, Kleben von Keramikbelegen, Tapezieren, für Innen und Außen, für trockene und nasse Untergründe. Typische Untergründe, die mit Tiefengrund Konzentrat grundiert werden können: Beton, Porenbeton, Zementputz, Gipsputz,  Gipskartonplatten und andere Untergründe.

 

UNTERGRUNDVORBEHANDLUNG:

Neuer Putz, Beton und anderer Mineraluntergrund (andere Mineraluntergründe) sollen gebunden und gereift sein. Alte, lockere spröde und abblätternde Schichten mit einer schwachen Putzhaftung und fettige Stellen entfernen. Wenn die Oberfläche eventueller Ausbesserungen bedarf, mangelhafte Stellen je nach Beschaffenheit des Untergrunds mit Mineralmörtel ausbessern.

 

 
 

ANWENDUNG:

Vor der Anwendung das technische Datenblatt und Sicherheitsdatenblatt lesen. Vor der Anwendung den Acrylgrund vermischen. Bei einer Temperatur von +3°C bis +35°C auf trockenem, tragendem, reifem Untergrund mit einem Pinsel, einer Malerrolle auftragen oder aufspritzen. Bei besonders aufnahmefähigen Oberflächen wird empfohlen Grundierungsvorgang zwei oder drei Mal zu wiederholen.

 

 


 

Technische Daten:

Trockenzeit

circa 1 Stunde

Gestalt

homogene milchweiße Flüssigkeit

Chemische Grundlage

Wasser-Acrylharz-Gemisch

Dichte

1,00 g/cm³

pH-Wert

7,50 bis 8,50

Auftragungsmethode

Pinsel, Malerrolle, Spritzgerät

Verbrauch

0,05-0,20 kg/m² (je nach Aufnahmefähigkeit des Untergrunds)

Anzahl der Schichten

1 bis 3

 


 

TRANSPORT UND LAGERUNG:

Das Produkt kann bis zu 18 Monaten ab dem auf der Verpackung angegebenen Produktionsdatum in original verschlossenen Behältern gelagert werden. Verpackung, an einem trockenen Ort, geschützt vor Frost und Überhitzung, bei einer Temperatur zwischen +3 °C bis +30 °C lagern.

 

 
 

Andere Produkte in derselben Kategorie