Sanitär Silikon Hellgrau 3 x 300 ml Sanitärsilikon Dichtstoff Bad Küche Dusche Fliese

ISSH3

Verfügbar

8,25€ inkl. MwSt.

(inkl. MwSt.)

1.39 kg
Lieferzeit: 1-4 Werktage

- +

IsolBau Sanitär Silikon 3 x 300 ml – Hellgrau

IsolBau Sanitär Silikon ist eine gebrauchsfertige, essigvernetzende, dauerelastische Fugendichtungsmasse mit Filmschutz vor Schimmelbefall. Für Innen- und Außeneinsatz. Haftet ohne Voranstrich auf Glas, Emaille, Fliesen, glasierter Keramik, Aluminium, Acrylwannen und verschiedenen Kunststoffen. Auch geeignet für Abdichtarbeiten im Glas-, Fenster- und Metallbau. Es ist dauerhaft wasserfest und witterungsbeständig, und schützt lange Zeit vor Schimmel- und Pilzbildung.

 

 

Eigenschaften:
 

  • Dauerelastisch (Bruchdehnung: ca. 600 %)

  • Schimmelschutz

  • Fungizid und bakteriostatisch ausgerüstet

  • Sehr gute Haftung 

  • Für innen und außen 

  • Dauerhaft wasserdicht

  • Sehr gut verarbeitbar

  • Witterungsbeständig

  • Haftet ohne Primer

  • Sehr hohe Bewegungsaufnahme

  • Alterungsbeständig

  • Sehr gute Haftung auf keramischen Untergründen

  • Vergilbungsfrei, dauerhafte Farben

  • Gute Dosierbarkeit

  • Hervorragend glättbare Oberfläche

  • Sehr emissionsarm 

  • Normen und Prüfungen: 
    EN 15651-1: F-EXT-INT-CC 
    EN 15651-2: G-CC
    EN 15651-3: XS

  • Made in Germany

 

ERHÄLTLICHE FARBEN:

 

ANWENDUNGSBEREICH:

Silikon für dauerelastische Abdichtungen und Anschlussfugen im Sanitär- und Küchenbereich. Auch für den Außenbereich geeignet. Ideal für: Abdichten von Badewannen, Duschen, Waschbecken,   Spülen, anderen Sanitär- und Wasserleitungseinrichtungen. Abdichtung von Anschluss- und Dehnungsfugen in Feuchträumen, wie Bäder, Küchen und Waschräumen. Abdichtung von Bodenbelägen und Fliesen. Abdichten von Dehnungsfugen im Boden- und Wandbereich. Abdichten von Schaufenstern, Schildern, Kabelkanälen. Abdichtungen in Kühlräumen, im Containerbau und Luftzirkulationssystemen. Schutz von PU-Schaum vor UV-Strahlung. Abdichten von Profilglas (z.B. Profilitverglasung). Kleine Instandsetzungsarbeiten im Haushalt.

 

 

VERARBEITUNG:

Die Haftflächen bzw. Fugenflanken müssen tragfähig, sauber, staub-, fremdstoff-, öl- und fettfrei sein. Fugenränder bei Bedarf mit Klebeband abkleben. IsolBau Sanitär Silikon mit Kartuschenpistole gleichmäßig und hohlraumfrei in die Fuge einbringen und innerhalb der Hautbildezeit mit geeignetem Glättwerkzeug abglätten. Klebeband entfernen und ggf. nachglätten.

 

 

 

TECHNISCHE DATEN:

Rohstoffbasis Silikon-Polymer sauervernetzend
Dichte 1,02 ± 0,03 g/cm³
Shore-A-Härte ca. 19 ± 3
Verarbeitungstemperatur +5 °C bis +40 °C 
Hautbildungszeit ca. 10–15 Minuten
Bruchdehnung ca. 600 % 
Durchhärtungszeit ca. 2–3 mm in 24 Stunden
Reichweite ca. 6 m (7x7 mm Dreiecksfuge)
Lagerfähigkeit Kühl, trocken und frostfrei lagern. Im ungeöffneten Originalgebinde 24 Monate lagerfähig

 

 

 

WICHTIGE HINWEISE:

Nicht geeignet für PP, PE, Teflon®, Naturstein. Wegen der Vielzahl der Anwendungsmöglichkeiten im Zweifel Vorversuche durchführen. Technisches Merkblatt beachten. Nur restentleerte Gebinde zum Recycling geben. Lokale Vorschriften beachten.

 

 


Gefahrenhinweise:

H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden. P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden. P501 Inhalt/Behälter gemäß den regionalen Vorschriften der Entsorgung zuführen. EUH208 Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Behandelte Ware gemäß Verordnung (EU) Nr. 528/2012. Filmgeschützt gegen den Befall mit Schimmel.

Andere Produkte in derselben Kategorie